Xerox WC 6015n - ich habe alles umgekrempelt und weder einen Treiber noch eine .ppd Datei gefunden. Wer kann mir helfen?

ps: Ubuntu hat den xerox erkannt und nichts verlangt!

nein, kann ich nicht
denn dafür müßt ich Dinge wissen, die ich nicht weiß
nicht wissen kann

DU bist der, der die Unterschiede rausfinden muß - weil Du derjenige bist, der das Ding unter Ubuntu am laufen hatte

Hallo sulzi,
was die ++d-Datei betrifft, so sollte sie bei Ubuntu im Verzeichnis /etc/cups/ppd/ liegen.

http://localhost:631 → Tab “Verwaltung” → Drucker hinzufügen → … bis " Drucker hinzufügen (Schritt 5/5)" dort links unten “Oder PPD-Datei bereitstellen” → “Durchsuchen” und den Ort deiner ppd-Datei angeben.

viele Grüsse gosia

1 Like

vielen Dank liebe Gosia,
ich habe keinen Zugriff auf ubuntu, lediglich den Installstick und ich habe ältere Xerox-Treiber wo ich eine ppd herausgeholt habe aber da macht Manjaro mir die Meldung wie im prtscr zu sehen
ok prtscr einstellen geht auch nicft

Status: Leerlauf - "Datei “/usr/lib/cups/filter/xrhk2ap” nicht verfügbar: Nosuch file or directory

ps: was ist richtig i586 oder i686 bei 64bit?

pps: hübsche Katze :smiling_face_with_three_hearts:

Ubuntu hat ihn erkannt und es war nur noch ok anzuklicken und nix zu auszuwählen - einfach einfach
ich wollte ja auch “mit” Manjaro arbeiten und NICHT “an”!
Danke für die Hilfe :pray:

Ich kann damit leider nix anfangen, Böhmische Dörfer, trotzdem danke. :pray:

Hallo sulzi,

weder, noch :frowning:
i586 = Pentium 1 und höher
i686 = Pentium 2 und höher
also beide IMHO 32-bit
x86-64 oder x64 oder AMD64 = 64bit

viele Grüsse gosia

Hallo Gosia,
vielen Dank. Ich habe mittlerweile den foo…dings drin und etwas rumgespielt aber nix vernünftiges scheinbar, die ppd hab ich auch reingefummelt und keine wirklichen Erfolge erzielt, entweder hab ich keine Rückmeldung und er tut so als hätte er gedruckt oder er piepst und meldet einen Jobfehler… macht er übrigens auch mit vielen pdf aus dem Stickheraus.
ich hab den xerox rausgeschmissen und neu angeschlossen, er wird sofort erkannt, wie beim allerersten mal und Manjaro sagt kann den neuen Drucker nicht hinzufügen, das ist für meine Begriffe idiotisch, entweder ich erkenne anstandslos und sofort ein Gerät und kann es auch betreiben oder ich sag von vorneherein sorry so nicht!
Ich hab leider keine Nerven mehr für diese Handarbeit…
liebe Grüße Michael
:pray: