Stable, unstable, testing?

Hallo,

wie kann ich herausfinden, ob ich stable, unstable oder testing Updates beziehe? Beim Start der neuesten Version von Gramps habe ich eine merkwürdige Meldung erhalten:

Falls ich nicht auf dem stable Zweig sein sollte: Wie wechsle ich auf stable? Und wie kriege ich alle unstable Updates durch stable Updates ersetzt? Ich hab eigentlich keine Lust auf eine Neuinstallation von Manjaro!

Viele Grüße und schönen Restsonntag noch!
Anando

So erfährst du welchen "branch" du benutzt:

44# pacman-mirrors -G
stable

Der Wechsel von testing auf stable ist einfach. Wie es geht, steht hier:
https://wiki.manjaro.org/index.php?title=Switching_Branches

Danach musst du nichts weiter tun. Irgendwann in den nächsten 1-3 Wochen werden die testing Pakete zu stable Paketen und dann bist du sauber.

PS
stable und testing haben meines Wissens nach die gleiche gramps version 5.1.0-1

4 Likes

Wenn das "gramps" Paket eine instabile Version ist hat das nichts mit Manjaro zu tun, wenn ich mich nicht irre :wink:

1 Like

Nach dem Branch-Wechsel ein "Downgrade"-Update machen:

$ pacman -Syuu

Wie @mbod schon schrieb, ist das nicht nötig (solang dein System für deine Anwendungsfälle stabil läuft - testing kann ja u.U. auch buggy sein).

1 Like

Ich danke euch allen für eure Antworten. Die Überprüfung ergab, dass ich im stable Zweig bin. Weitere Ungereimtheiten, die ich mit Thunderbird und Firefox hab, haben also andere Ursachen.

Viele Grüße
Anando

Forum kindly sponsored by Bytemark