[SOLVED] KDE Kontrolleiste zeigt keine Tasks + Miniprogremme mehr

Hallo Manjaro Community,

vor wenigen Tagen habe ich von Kubuntu auf Manjaro KDE gewechselt.

Seit einem reboot zeigt meine Standard Kontrollleiste weder offene Fenster, noch Miniprogramme an. Lediglich der Anwendungstarter ganz links und der 'Kontrollleiste Einrichten' Knopf sind noch da.
Nach einem weiteren re-boot war es wieder beim ursprünglichen Zustand, danach dann wieder futsch. Jetzt helfen reboots nicht mehr.
Wenn ich Minimprogramme hinzufügen möchte wird mir auch weiterhin eine Zahl bei den bereits verwendeten angezeigt, nur dass diese nicht mehr sichtbar sind.

Ich kann aktuell keine meiner Aktivitäten mit dem Verschwinden zusammenbringen. Eine Änderung an der fstab kann wohl kaum Einfluss haben?!?

Grüße,
Ben

Betriebssystem: Manjaro Linux
KDE-Plasma-Version: 5.17.4
KDE-Frameworks-Version: 5.64.0
Qt-Version: 5.13.2
Kernel-Version: 5.4.2-1-MANJARO
Art des Betriebssystems: 64-bit
Prozessoren: 8 × Intel® Core™ i5-8250U CPU @ 1.60GHz
Speicher: 7,5 GiB Arbeitsspeicher

Wenn ich die Größe der Kontrollleiste verändere erscheinen die Programme wieder. Hierzu muss ich die Höhe vergrößern (ca. 200px) und die Breite verkleinern, etwa auf 1/3 Bildschirmbreite.
Die Symbole im Systemabschnitt sind dann übereinander in 2 Spalten.
Das ist aber optisch eine Katastrophe

Ich habe eine neue Leiste erstellt, hier gibt es kein Problem mehr.
Daher ist das Thema gelöst

This topic was automatically closed 30 days after the last reply. New replies are no longer allowed.

Forum kindly sponsored by