Shortcut STRG+Y irgendwie belegt... wie finde ich heraus wodurch

Irgendwie scheint der Shortcut STRG+Y global belegt zu sein. Eingegrenzt habe ich es so:

In meinem Program phpstorm habe ich den Shortcut STRG+Y um eine Zeile im Editor zu entfernen.
Das hat bisher immer gut funktioniert, nach dem Update von Manjaro gestern scheint es nicht mehr zu gehen.
Um zu testen das es nicht an phpstorm selbst liegt, bin ich über die Fenstereinstellungen von KDE gegangen:
Rechte Maus auf Titel ⇒ Weitere Aktionen... ⇒ Spezielle Einsetllungen für dieses Programm ⇒ Tab: Erscheinungsbild & Korrekturen ⇒ Globale Kurzbefehle ignorieren : erzwingen : ja

Wenn ich dann STRG+y drücke, wird die Zeile wie erwartet entfernt. Daher gehe ich davon aus, das irgend ein Globaler Shortcut eines anderen Programmes diesen überlagert.

In den Einstellungen habe ich mich bei Eigenen Kurzbefehlen und auch bei Globale Kurzbefehle umgesehen, und bin aber nicht fündig geworden.

Meine Frage: Wie finde ich nun heraus, warum - und ggf. durch welches Programm - dieser Shortcut geblockt ist.

Ich bin für jeden Tipp dankbar.

Hast du schon bei den Standard-Kurzbefehlen geschaut? Einfach mal nach "Standard-Kurzbefehle" in der KDE-Suchleiste suchen.

Danke für die Antwort und den Tipp, aber auch da ist dieses Kürzel nicht vo

This topic was automatically closed 30 days after the last reply. New replies are no longer allowed.

Forum kindly sponsored by