seit Neuinstallation von 18.10 (XFCE) nur noch NVIDIA-Treiber 418.xx

Hallo, ich habe kürzlich die 18.10 rc 10 (XFCE) installiert und seitdem bekomme ich nur noch den NVIDIA-Treiber 418.xx installiert, statt, wie zuvor den 435.xx. Ich habe eine GTX 1050 ti verbaut. Dachte, dass Problem löst sich mit dem Update auf die finale Version 18.10, aber dem ist nicht so. Das Hardwareerkennungstool bringt mir auch nichts besseres. Ist ja nicht so, dass meine GraKa jetzt recht alt wäre ... Was kann da getan werden?

Edit: hier die Ausgabe von inxi -G:

Graphics:  Device-1: NVIDIA GP107 [GeForce GTX 1050 Ti] driver: nvidia v: 418.88 
           Display: x11 server: X.Org 1.20.5 driver: nvidia resolution: 2560x1440~60Hz 
           OpenGL: renderer: GeForce GTX 1050 Ti/PCIe/SSE2 v: 4.6.0 NVIDIA 418.88

Gruß Scruggs

Meinst du 18.1.0?

sgs@mx Linux 5.2.14-2-MANJARO x86_64 18.1.0 Juhraya
~ >>> inxi -G                                                                                                                       
Graphics:  Device-1: NVIDIA GP106 [GeForce GTX 1060 6GB] driver: nvidia v: 435.21 
           Display: x11 server: X.Org 1.20.5 driver: nvidia resolution: 3840x2160~60Hz 
           OpenGL: renderer: GeForce GTX 1060 6GB/PCIe/SSE2 v: 4.6.0 NVIDIA 435.21 

Steht hier im Forum wie man den deinstalliert und 435 installiert.

Ja, Danke ...

Hab danach gesucht und nichts Passendes gefunden, vllt. hätte ich die Frage lieber in der Newbie-Kategorie stellen sollen, da hätte ich nicht so eine hochnäsige Antwort bekommen ...

Es stand hier so einiges im englischem Forum, es gab Probleme, "wenn" du auf stable bist hast du einen funktionierenden Treiber für die Karte.
Sollen andere für dich suchen?
Was treibt dich zu einer neueren Version?
Was funktioniert nicht unter dem jetzigen Treiber?
Ansonsten, wo hast du gesucht?
Im Wiki?
https://wiki.manjaro.org/index.php?title=Configure_Graphics_Cards

Manchmal ist auch ein komplettes

$ inxi -Fxxxza --no-host

für die/den Helfenden hilfreich.


Wenn alle Stricke reißen kommt irgendwann @gosia vorbei und erklärt es detalierter :smiley:


Wenn da kein 435xx ist dann gibt es für dich keinen 435xx.

Moinsen @SGS, natürlich sollen andere NICHT für mich suchen (Danke für Deine nette Ergänzung), aber warum stellt man in einem Forum überhaupt IRGENDeine Frage? Weil immer die Möglichkeit besteht, dass ein User dieses Problem selbst schon mal hatte und gern seine Lösung mit anderen teilen möchte :blush:
Was treibt mich zu einer neueren Version? Eigentlich nichts, ich war nur etwas irritiert, weil ich zuvor mit der 18.1.0 rc10 schon den 435er Treiber hatte und nun mit der Final plötzlich nicht mehr. Nix Schlimmes ... Da ich jetzt noch nicht sooo der Pro mit Manjaro bin, hab ich gleich befürchtet, dass da was buggy ist ... ALLES GUT :slightly_smiling_face:

Edit: die rc10 war laut Beschreibung schon aus dem Stable-Zweig ...

Hallo SGS,

Ha, da bin ich aber froh, daß sich alles ohne mich in Wohlgefallen aufgelöst hat :wink:

viele Grüße gosia

3 Likes

Hat es das? Nee, passt schon ... schönes Wochenende Euch allen!

Achso, das noch:

das Rätsel bleibt bestehen ...

Rechter Mausklick auf 418xx entfernen
Rechter Mausklick auf 435xx installieren
Daumen drücken, booten, freuen :wink:

3 Likes

Sorry, dass ich da mit dem Rechtsklick nicht selbst drauf gekommen bin, Die Rechtsklickerei hab ich seit Jahren zusammen mit Windows abgelegt ... Danke für den Tip :smiley:

1 Like

This topic was automatically closed 30 days after the last reply. New replies are no longer allowed.

Forum kindly sponsored by Bytemark