Probleme mit AUR/ Treiberinstallation Canon MG6100


#1

Hallo zusammen
Sorry, daß ich mich erst jetzt melde, konnte keinen Post mehr erstellen…

Wollte mal kurz berichten, ich hatte ja geschrieben, daß ich per Pacman und Pamac den Treiber nicht installieren konnte, (Fehlermeldungen, etc).
Jetzt hab ich mal die Live CD von Manjaro 18 KDE benutzt, mit dem gleichen Ergebnis.

Dann habe ich mal Yaourt installiert( mit GUI) und den Treiber gesucht und auch ohne Probleme installiert.
Was ich nicht verstehen kann ist, daß ja Pacman und Pamac mit dem AUR umgehen sollten…

Da es mit der Live CD funktioniert hat, werde ich wohl Manjaro 18 KDE erneut installieren und wenn Ihr wollt, kann ich ja mal Bescheid geben ob es da auch mit Yaourt funktioniert hat.

P.S Wenn bei mir die Antworten etwas “holprig” kommen, bitte ich das zu entschuldigen, bin erst seit
zwei Jahren bei Linux, ein Jahr ca. bei Manjaro und beisse mich so gut es geht durch’s System…
Daher bin ich noch bei Terminal-Geschichten" auf Copy and Paste angewiesen.

MfG
helfko62


#2

Pacman kann nur die Pakete aus den offiziellen Repos installieren. Bei Pamac muss das AUR erst aktiviert werden. dazu klickt man auf die Schaltfläche mit den drei Linien rechts oben und Einstellungen. Nach der Passwort-Eingabe wählt man den Reiter AUR. Hier sollte bei AUR aktivieren der Schalter auf An stehen und der Haken bei Suche nach Aktualisierungen aus dem AUR gesetzt sein.

Ich verwende statt Yaourt yay, weil es auch unter fish funktioniert, trizen nur unter bash und zsh.
https://wiki.archlinux.de/title/AUR_Hilfsprogramme


#3

Hallo helfko62,
werde ich alt oder bin ich in eine Parallelwelt abgerutscht?

Ich kann nichts finden, was damit zusammenhängt, weder zum Canon MG6100 noch unter “helfko62”
Josef_K hat ja eigentlich schon alles gesagt, aber damit ich wieder ruhig schlafen kann :wink:
gibt es einen Link zum Ursprungsthread?

viele Grüße gosia


#4

Hallo zusammen!
Da bin ich wohl dran Schuld. Da ich nicht mehr posten konnte, hatte ich meinen Account gelöscht, um wieder meinen alten Nick-Name nutzen zu können…:wink:
Abschließend kann ich aber sagen, dass ich auch bei der installierten Version von Majaro_KDE mit Yaourt, meine Canon Treiber ohne Probleme installieren konnte. Woran es letztendlich lag, das es mit Pacman und Pamac nicht klappte, kann ich nicht sagen.

Ich habe aber noch ein paar andere Probleme, die ich hier noch zur Sprache bringen werde.

P.S.
Ich freue mich, endlich “Mein” Manjaro Forum gefunden zu haben…was vorher bei Linux Mint wesentlich einfacher war…
Daher noch mal vielen Dank für Eure Unterstützung!

cu helfko62


closed #5

This topic was automatically closed 30 days after the last reply. New replies are no longer allowed.