Pacman 9

Hallo,

ich fühle mich in vielen Bereichen immer noch als Neuling, deshalb bitte ich schon jetzt um Entschuldigung falls die folgende Frage ohne Belang ist:

Manjaro (stable) ist seit Anfang 2018 bei mir installiert. Mit "sudo pacman -Syyu" konnte ich bislang alle Updates problemlos installieren. Nun las ich, dass pacman auf Version 9 mit den letzten Updates aktualisiert wurde . Mit dem Befehl "pacman -v" bekomme ich immer noch die Ausgabe: "Pacman v5.1.3 - libalpm v11.0.3". Wie kann ich pacman nachträglich aktualisieren?

Vielen Dank
Martin

~ >>> pacman-mirrors -G
unstable
~ >>> pamac --version
Pamac  9.0.1-1
~ >>> pacman --version

 .--.                  Pacman v5.1.3 - libalpm v11.0.3
/ _.-' .-.  .-.  .-.   Copyright (C) 2006-2018 Pacman Development Team
\  '-. '-'  '-'  '-'   Copyright (C) 2002-2006 Judd Vinet
 '--'
                       This program may be freely redistributed under
                       the terms of the GNU General Public License.
3 Likes

Ich schreib mal noch die Erklärung zur Antwort von @linux-aarhus:
( I write the explanation to @ linux-aarhus answer)

pamac wurde auf Version 9 aktualsiert, aber nicht pacman

5.1.3 ist die aktuelle Version von pacman. Es gibt also nichts zu aktualisieren

2 Likes

I just :love_you_gesture: this sentence from

man pacman
BUGS
 Bugs? You must be kidding; there are no bugs in this software. But if
 we happen to be wrong, send us an email with as much detail as possible
 to pacman-dev@archlinux.org.
2 Likes

Ich setze mal den Übersetzer für die Lösung an.
Berichtigt mich, falls ich falsch liege.

I'll use the translator for the solution.
Correct me if I am wrong.

Ich bedanke mich für die Antwort! :slight_smile:
Sorry, da habe ich mich gründlich verlesen (pacman und pamac)....

1 Like

Das ist hier bestimmt zum Anfang jedem zweiten genauso ergangen :slight_smile:
Mich eingeschlossen :smiley:

Forum kindly sponsored by