Manjaro hängt sich am Start auf

Hallo!
Ich wollte meinen Rechner normal starten und bekam immer folgende Meldung :
/dev/sda2: clean, 2782464 / 7045120 files, 28091934 / 28160000 blocks

Da er gestern noch normal funktionierte und runtergefahren ist weiß ich nicht was ich machen soll

MfG R.Lehmeier

Hört sich wie eine Ausgabe von einem Trim-Befehl an. Hast du denn gestern vielleicht was an der /etc/fstab geändert, ein Script eingebunden oder mit systemctl ... fstrim rumgespielt?

Nein, nichts dergleichen.
Ich habe nur damit gearbeitet und soweit ich mich erinnere weder etwas installiert noch konfiguriert.

Das bedeutet nur, dass dein Dateisystem sauber ist. Kann man ignorieren, also kein Fehler.

Das ist die einzige Zeile die man immer sieht, wenn man “silent boot” aktiviert hat - was die Voreinstellung ist.
Die einzige Zeile auf dem Bildschirm, bis nach ein paar Sekunden das System fertig gebootet hat
und man den grafischen Login zu sehen bekommt.

Man kann eine Taste drücken um das Boot Menü zu sehen und auch um die auf diese Weise “versteckten” Nachrichten, die der boot Prozess normalerweise auf den Bildschirm schreibt, zu sehen.

Ich weiß aber nicht, welche Taste/Tastenkombination das ist.

evtl. ESC oder eine der Funktionstasten.

Dann würde man sehen was abläuft und wo es evtl. hängt.

Falls das System tatsächlich bootet, aber der Display Manager dann nicht startet, sollte man automatisch irgendwann nach paar sekunden in einem TTY landen.

Du kannst aber auch von Dir aus versuchen, durch CTRL+ALT+Fx in ein TTY zu kommen - da das aber automatisch passiert wenn der DisplayManager nicht startet wird das wohl nicht funktionieren.

also eher siehe Anfang: die Nachrichten des boot Prozesses sichtbar machen

Warum startet er dann nicht?
Auch nach Stunden änderte sich nichts an der Anzeige.

Das kannst nur du beantworten, wir können nur raten.

Ich würde sagen der Display-Manager ist schuld.

hast du schon mal versucht mit STRG-ALT-F2 auf die Konsole zu wechseln ? Was passiert wenn du das versuchst ?

Ich habe ihn gerade mal neu gestartet und nun geht es wieder.
Ich weiß nicht warum.
Vorhin habe ich ihn mehrfach neu gestartet und jedesmal bekam ich dieselbe Meldung, mit einem anschließenden hängenbleiben.

Ich hoffe das es jetzt läuft.

Ich bin jedenfalls Froh das es wieder geht.

Danke für eure angebotene Hilfe.

This topic was automatically closed 2 days after the last reply. New replies are no longer allowed.