Manjaro Gnome Festplatte permanent einhängen

Hallo zusammen,
ich bin von KDE auf Gnome gewechselt. jetzt habe ich das Problem dass meine zweite, fest verbaute Festplatte nicht automatisch eingehängt wird. Bei KDE war das ein Häkchen in den Einstellungen. Aber Gnome habe ich nichts entsprechendes gefunden.
Weiß jemand wie ich das hier Lösen kann?

Hey PitFid,

du kannst die Festplatte auch in /etc/fstab mounten, dafür brauchst du das Device (z.B. /dev/sda1) und den Dateisystemtyp. SIehe auch hier. Bei Unklarheiten einfach fragen :slight_smile:

1 Like

Ich würde nicht empfehlen über die device zu mounten, da das problematisch sein kann, wenn man festplatten anders anschließt etc.
Normalerweise würde man das über die UUID machen. Die ID kannst du mit blkid herausfinden.
Danach kannst du das in diesem Schema der /etc/fstab/ Datei hinzufügen:
UUID=4e22c70e-396c-4324-bac8-b2a1b4f51311 /wo/sie/hin/soll ext4 defaults,noatime 0 2

1 Like

Stimmt, per UUID ist generell besser!

Und blkid mit sudo, also sudo blkid ausführen.

Gnome, die neun Punkte anklicken, suchen nach dem Piktogramm “Laufwerke”;
“Laufwerke” - Einhängeoptionen bearbeiten (das doppelte Zahnrad unter dem Diagramm "Datenträger, Menü)

Hallo und danke für die Antworten.
Ich glaube ich wechsele wieder zu KDE … :laughing:

This topic was automatically closed 3 days after the last reply. New replies are no longer allowed.