Manjaro auf neuem Rechner nicht installierbar

Ich wollte Manjaro kde plasma auf einem XMG pro 17 parallel zu w10 installieren. Leider unmöglich weil keine Tastatur zu finden/initialisieren ist. Auf älteren Sytemen, BIOS-Rechner, 12 Jahre und einem UEFI-Rechner, 10 Jahre, lief die Installation problemlos. Die Vorjahresversion von Manjaro ließ sich zwar installieren, nach dem Neustart erschienen bunte vertikale Wellenlinien auf dem Bildschirm. Nun liegt die Partionierung zunächst ungenutzt auf der SSD herum. Hat einer einen Tip?
HeMan

Das Gerät ist wahrscheinlich noch zu neu und die Tastatur zu exotisch um direkt unterstützt zu werden, könnte auf dem Gerät schwierig werden. Für das XMG FUSION 15 gibt es eine von Tuxedo für Linux vorbereitete Variante, eine solche Adaption hat wohl für das XMG pro 17 noch keiner in Angriff genommen.