Libre Office Update. 6.1 oder gleich 6.2


#1

Hallo!

Ich möchte mein Libre Office aktualisieren, da vor kurzem 6.2 rauskam.
Ich habe festgestellt, dass mein Libre Office die Version 6.0.7.3 ist. In der Paketverwaltung gibt es allerdings auch nur 6.1.4.2. Bei der Installation von 6.1.4.2 über die Paketverwaltung bekomme ich allerdings diesen Fehler:

Kann Abhängigkeiten nicht erfüllen:
das Entfernen von libreoffice-still verletzt Abhängigkeit von ‘libreoffice-still’ benötigt von libreoffice-still-de
das Entfernen von libreoffice-still verletzt Abhängigkeit von ‘libreoffice-still’ benötigt von libreoffice-still-es
das Entfernen von libreoffice-still verletzt Abhängigkeit von ‘libreoffice-still’ benötigt von libreoffice-still-fr
das Entfernen von libreoffice-still verletzt Abhängigkeit von ‘libreoffice-still’ benötigt von libreoffice-still-pl

  1. Wie kann ich das Problem zu den Abhängikeiten lösen?

  2. Und wie kann ich gleich auf 6.2. updaten?
    Es gibt die Möglichkeit rpm oder deb runterzuladen. Aber ich weiss nicht wie man die Dateien installiert (bin Windows-Umsteiger), und ob das zu Problem führen kann, weil ich ein bestehendes Libre Office habe.

LG,
m-lux


#2

Zu deinen Fragen:

  1. Im Paketmanager “libreoffice-still” deinstallieren, anschließend “libreoffice-fresh” installieren.

  2. Am besten warten, bis 6.2 im stabilen Manjaro-Repo angekommen ist. Das dürfte allerdings noch ein paar (ich schätze mal 2 bis 4) Wochen dauern. In Arch unstable ist es wohl bisher auch noch nicht.
    Als Neueinsteiger würde ich Dir von manuellem Rumgebastel (rpm und deb sind keine Arch/Manjaro-kompatiblen Paketformate) abraten.


#3

Danke. Die Erklärung mit still und fresh hat mir geholfen das zu verstehen.
Dann warte ich mal auf die neue Version vom Manjaro-Rep :slight_smile: