Grub Thema ändern

Hi! :innocent:
Hab mal wieder ein Problemchen. Ich will das Grub Manjaro-Thema austauschen. Sorry, aber das Thema ist öde. :stuck_out_tongue_closed_eyes:

Aber bevor ich mich ransetze und ein eigenes mit viel Aufwand erstelle, da habe ich mir gedacht, probiere ich doch erstmal das Grub Standardthema aus. Das Starfield-Thema. Also in die "/etc/default/grub" rein und den Pfad zum Thema angepasst. Dann noch "grub-mkconfig" und reboot. :face_with_raised_eyebrow:

Hat nicht funktioniert! Irgendwie schreibt der Grub immer wieder das Manjaro-Thema in die "grub.cfg". Ich will die "grub.cfg" jetzt auch nicht selber editieren, wie es hier in einem Tutorial zum Grub angeregt wurde. Also meine Frage- jemand vielleicht eine Vorstellung was ich falsch mache?:thinking: Weil eigentlich wird das genau so gemacht, bilde ich mir ein.

ich habe noch auf der Arch - Wiki gesucht und eine Anleitung zu Grub gefunden.
https://wiki.archlinux.org/index.php/GRUB#Configuration

Also ich mache wirklich nichts falsch. Aber wieso funktioniert das bei Manjaro nicht?

There is several grub themes available in the repos.

Edit
In den Repos sind mehrere Grub-Themen verfügbar.

Ich habe ein Thema aus der Repo getestet. Das selbe Problem. :thinking:
"grub-mkconfig" erstellt entsprechend output den Eintrag mit dem neuen Thema, aber letztendlich steht wieder das ursprüngliche Manjaro-Thema drin.

//------------------------------------------------------------------------------
I tried. The same ***. :thinking:

This is the output while creating "grub.cfg"

insmod gfxmenu
loadfont ($root)/usr/share/grub/themes/sonar-live/u_vga16_16.pf2
insmod png
set theme=($root)/usr/share/grub/themes/sonar-live/theme.txt
export theme

But the content of "grub.cfg" :

loadfont ($root)/usr/share/grub/themes/manjaro/terminus-b18.pf2
insmod png
set theme=($root)/usr/share/grub/themes/manjaro/theme.txt
export theme

I don't think the sonar theme works - try another.

:joy:
Ich habe "vimix" installiert. Das Paket zeigte mir eine Abhängigkeit zum "grub-customizer" auf. Also den auch gleich installiert.
Den customizer gleich ausprobiert und die "grub.cfg" damit bearbeitet. Funktioniert! :scream: Gruselig. Da habe ich wohl einen Schritt ausgelassen.

//-------------------------------------------------------------------------------

I tried "vimix". The package dependt on "grub-customizer". Installed.
I tried "grub-customizer". I edited "grub.cfg". It works! :scream: Really scary. ...Thx for help! I certainly forgot something.

This app should be avoided as it mess up your grub configuration.

Any changes made by that s*****ty application is unsupported.

It worked for me.
At terminal, provide

grep THEME /etc/default/grub
grep TERMINAL /etc/default/grub

If i use "grub-customizer" it works. But if i edit "/etc/default/grub" in a terminal then not.

@linux-aarhus at the moment it works.

Okay, I don't use grub-customiser and I have several themes (6 I think). All work. I win. :rofl:

So! :slightly_smiling_face:

Der folgende Befehl hat gefehlt:

update-grub

Hier hat der Entwickler die Funktionsweise seines Programms "grub-customizer" erklärt:

https://answers.launchpad.net/grub-customizer/+faq/1355

Und das wars! :sweat_smile:

//--------------------------------

The following program had to be executed:

update-grub
1 Like