Grafikfehler bei Borderlands 2 (Steam)

Hallo, habe mal wieder Steam aktiviert und Borderlands 2 installiert. Ist als für Linux (in Steam) verfügbar aufgeführt und lief auch schon früher anstandslos auf Manjaro. Nur, dass ich diesmal um die schwarzen Bildsegmente /Figurenränder etc. seltsame dünne rot gestrichelte Linien habe. Einen Screenshot dazu kann ich erst heute Abend rein stellen, da ich grad nicht an meinem Rechner sitze. Ich verwende den 418er Nvidia-Treiber. Hab auch schon den 430er und den 435er probiert, keine Verbessereung. Wen ich das nicht weg bekomme, hab ich mir schon überlegt, auf Steam ganz zu verzichten (bin ansonsten kein Gamer). Wäre denn Steam problemlos zu deinstallieren, ohne irgendwas mitzureißen, was dann irgendwo zu Problemen führt (bei nem früheren Versuch kam da ne recht lange Liste, unter anderem auch xrandr).

Edit: screenshot hochgeladen:

Gruß Scruggs

Zu den Grafikproblemen kann ich nichts sagen, aber hierzu:

xorg-xrandrist bei mir nicht explizit installiert und als (einziges) benötigendes Paket wird auch steam-manjaro geführt.

Da gibt's Möglichkeiten:

  • steam-manjaro ohne Abhängigkeiten deinstallieren
  • besser: als Abhängigkeiten installierte Pakete die man behalten möchte mal explizit installieren bzw. als "explizit installiert" markieren bevor du versuchst steam-manjaro zu entfernen (pacman -D --asexplicit xorg-xrandr)

inxi braucht es wohl auch, aber zur Not kann man das dann auch wieder nachinstallieren.

Nun, hab mich erstmal entschieden, Steam vorerst nicht zu deinstallieren, hab da noch 2 weitere Games, die ich evtl. irgendwann mal noch raus kramen könnte ... hoffe aber sehr, noch eine Lösung für diesen Grafikfehler in Borderlands zu finden.

This topic was automatically closed 30 days after the last reply. New replies are no longer allowed.

Forum kindly sponsored by