Bluetooth funktioniert nicht

bluetooth
gnome

#1

Hallo!
Ich bin gerade umgestiegen von KDE auf Gnome und meine Bluetooth Maus lässt sich nicht verbinden.
Danke für Hilfe!


#2
inxi -Fxxxz

Danke


#3

Entschuldigt die Frage, aber wie konnte das Auslesen sämtlicher Spezifikationen des Systems das Problem lösen?


#4

Hallo folky,

gute Frage. Das wüsste ich nämlich auch gern.

viele Grüße gosia


#5

Ein ähnliches Problem hatte ich, als ich eine BT-Mouse über einen externen BT-Stick unter Gnome verbinden wollte. Ich hatte am Ende den Eindruck, dass es an verschiedenen BT-Versionen lag, wobei der Stick BT 4.0 konnte, die Mouse aber nicht. Ein Versuch mit einer Tastatur bzw. das Verbinden der Mouse an einem anderen Rechner hat funktioniert. Aber die Mouse ließ sich nicht überreden, mit dem einen Empfänger zusammenzuarbeiten. Vielleicht ist das bei dir ähnlich. Du könntest natürlich mal schauen, ob das Bluetooth-Gerät am Rechner richtig erkannt wird und ob du da detaillierte Informationen bekommst. Ich würde

lspci

oder

lsusb 

versuchen, bzw. mal mit

dmesg

schauen, was der Rechner sagt.


#6

Sämtliche Spezifikationen sind vielleicht übertrieben, aber es wäre schon nützlich zu erfahren welche Hardware hier im Spiel ist.
Der Ausgangspost enthält nämlich überhaupt keine Informationen, damit ist eine Lösung des Problems wesentlich schwieriger.

Zum Thema: funktionierte die Maus denn unter KDE?