Amarok Datenbank issue

Hallo zusammen,

ich habe Manjaro neu installiert (mit aktueller ISO). Als Musikspieler wollte ich wieder Amarok verwenden. Beim startet bringt dieser allerdings die Meldung:

The Amarok database reported the following errors:
The configured database plugin could not be loaded

Ich habe diesen Fehler schon mal behoben bekommen, weiß aber nicht mehr wie, und finde die Seite auch nicht mehr.
Der Fehler tritt mit der internen und auch mit einer externen Datenbank auf. MariaDB ist installiert und läuft auch. Eine Datenbank samt Nutzer ist angelegt und auch in der Amarok Konfiguration eingetragen.
Ich hoffe Ihr könnt mir dabei helfen, Amarok zum laufen zu bekommen, da das der einzige Musikplayer ist mit dem ich mich optisch oder vom Umfang her anfreunden kann.
(Bei Juk vermisse ich die Möglichkeit Titel zu einer Playlist hinzuzufügen.)

Probiere Amarok aus dem AUR, dort scheint der Fehler behoben zu sein.

Das habe ich, leider besteht der Fehler trotzdem

Amarok-git aus dem AUR funktioniert!

Funktioniert leider bei mir nicht.
Der Datenbankfehler verschwindet nicht

Probiere es mit

sudo ln -s /usr/lib/libmysqlclient.so /usr/lib/libmysqlclient.so.18
sudo ln -s /usr/lib/libmysqld.so /usr/lib/libmysqld.so.18

https://manjaro-forum.de/viewtopic.php?f=3&t=1791#p12174

This topic was automatically closed 30 days after the last reply. New replies are no longer allowed.

Forum kindly sponsored by Bytemark